Modifikationen:Abgasklappe

Aus BMW Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zumindest der E9x 335i hat eine Abgasklappe in einem der beiden Endrohre. Diese dient zwar vorrangig akustischen Zwecken, allerdings sind Veränderungen der Abgasanlage zulassungsrelevant - dies nur als Warnung.

Man kann diese Klappe dahingehend modifizieren, dass die Klappe immer offen bleibt und damit etwas sportlicher klingt. Dazu gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Man kann die elektrische Ansteuerung des Ventils für die Ansteuerung deaktivieren. Nachteil dieser Variante ist, dass sie offenbar Fehlercodes im Fehlerspeicher hinterlässt, d.h. ein aufmerksamer Händler wird beim nächsten Werkstattbesuch möglicherweise nach dem "Fehler" suchen. Eine (englische) bebilderte Anleitung dazu gibt es hier.
  2. Man kann den Unterdruckschlauch abklemmen oder an der Klappe abziehen. Im letzten Fall sollte man allerdings das Schlauchende verschließen, weil sonst Schmutz eingesaugt wird (wegen des dazu oft verwendeten Gold Tees entstand der englische Name "Golf Tee Mod"), am besten auch den Stutzen, wo der Schlach sonst aufgesteckt wird.



Sysadm 13:12, 11. Jul. 2009 (UTC)